Herzlich willkommen beim

FSV 06 Ohratal e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht Thüringenliga, 5.ST

FSV 06 Ohratal   Thüringen Weida
FSV 06 Ohratal 2 : 3 Thüringen Weida
(1 : 1)
1.Mannschaft   ::   Thüringenliga   ::   5.ST   ::   11.09.2021 (14:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Niklas Beese

Assists

Steven Reinhold

Zuschauer

110

Torfolge

1:0 (34.min) - Niklas Beese (Steven Reinhold)
1:1 (37.min) - Thüringen Weida
2:1 (60.min) - Thüringen Weida
2:2 (69.min) - Thüringen Weida
2:3 (76.min) - Thüringen Weida

Ohratal unterliegt Weida nach 2:1-Führung noch 2:3

Ohrdruf Eine bittere Heimpleite setzte es für die einmal mehr stark ersatzgeschwächten Ohrdrufer durch das 2:3 gegen Weida. Chancen, die Partie zu den eigenen Gunsten ausgehen zu lassen, gab es für das Team von Trainer Thomas Giehl genug. Neben dem 1:0 durch Beese, der nach einem Lattenschuss Reinholds abstaubte (34.), und dem kuriosen 2:1 durch Schumann, der aus 40 Metern seinen eigenen Torwart überlistete (60.), besaßen Reinhold und Gorf beste Möglichkeiten auf weitere Treffer. Beide scheiterten jedoch am Aluminium (44./54.).

Auf der Gegenseite war Weidas Kapitän Grabs von den Gastgebern nicht in den Griff zu bekommen. Der einst beim FC Erzgebirge Aue ausgebildete Offensivmann glänzte mit einem Dreierpack. Beim 1:1 kam er nach einem Zweikampf mit Torwart Sebastian Arnold nochmals an den Ball und vollendete schon fast im Liegen (37.). Das 2:2 erzielte Grabs nach einem Abpraller mit dem Kopf per Bogenlampe (69.), ehe er nur sieben Minuten später zum dritten Streich ansetzte. Diesmal verwertete er eine Eingabe am kurzen Pfosten zum umjubelten 2:3, indem er den Ball über den Fuß ins lange Eck laufen ließ (76.). Ohrdrufs Antwort auf den Rückstand blieb aus. 


Quelle: tr/lo

Fotos vom Spiel


Vorbericht zum Spiel