FSV 06 Ohratal e.V.

Transfernews II

Jour Nalist, 06.07.2019

Transfernews II

 

Weiter geht unsere Vorstellungsrunde mit unserem zweiten Neuzugang. Oliver Apel ist ein junger, sympathischer und ambitionierter Torhüter aus der Nachwuchsabteilung des SV Emport Erfurt, der noch nicht ganz genau weiß, wo die Reise hingeht, es aber in nächster Zeit zwischen den Pfosten am Fuße des Goldbergs herausfinden will...

Name: Apel
Vorname: Oliver
Spitzname: Oli
Nummer: 1
Größe: 1,79m
Gewicht: 72kg
Schuhgröße: 44
Familienstand: ledig, vergeben
Position: Torwart
Sportliche Laufbahn: SV Alach, SV Empor Erfurt, FSV 06 Ohratal
Lieblingsverein: Real Madrid
Vorbild: Iker Casillas
Sportliches Ziel: im Fußball so weit kommen wie möglich und trotzdem Spaß haben
Hobbies: Fußball, Motorrad fahren, Tauchen
Ich kann lachen über : mich selber, Missgeschicke, lustige Dinge

1. Herzlich Willkommen beim FSV 06 Ohratal! Was war dein persönlicher Beweggrund für einen Wechsel zum FSV?

Ich sehe für mich eine vielversprechendere Zukunft beim FSV 06 Ohratal.

2. Was erhoffst du dir persönlich für die kommende Saison? Welche sportlichen Ziele willst du mit der Mannschaft und für dich selber noch erreichen?

Ich erhoffe mir eine gute, erfolgreiche Saison, in der ich mich auch beweisen kann. Mit der Mannschaft erfolgreich sein und ich selber will zeigen, was ich kann und mich dadurch auch sportlich noch weiter entwickeln.

3. Ist dein Anspruch als Nummer 1 aufzulaufen oder in erster Linie im Männerbereich zu schnuppern?

In meiner ersten Saison, hier beim FSV, will ich natürlich in den Männerbereich reinschnuppern. Nichtsdestotrotz will ich meine Leistung zeigen und mich beweisen, so dass ich in Zukunft so leistungsstark bin, um als Nummer 1 zwischen den Pfosten zu stehen.

4. Wie sind deine ersten Eindrücke vom Verein und von der Mannschaft?

Ich wurde von allen herzlich aufgenommen und ich habe mich sofort wohl gefühlt. Das Klima in der Mannschaft selber ist sehr gut und positiv.

Der FSV 06 Ohratal wünscht dir eine erfolgreiche und verletzungsfreie Spielzeit und vor allem viel Spaß.