FSV 06 Ohratal e.V.

Ehre, wem Ehre gebührt!

Stefan Pfannstiel, 09.09.2019

Ehre, wem Ehre gebührt!

Vor dem 2. Hauptrunden-Spiel im Köstritzer Pokal zwischen dem FSV 06 Ohratal und dem Gast von Union Mühlhausen wurde noch ein ganz besonderer "Bomber" unseres Vereins geehrt.

Adrian Falk, Tor-Garant unserer 3. Mannschaft, den Ohrataler Roosters, wurde durch Lars Beese, Vereinspräsident des FSV 06 Ohratal, und Dieter Hild, stellvertr. Vorsitzender des KFA Westthüringen, die Torjäger-Kanone für sagenhafte 48 Tore in der vergangenen Spielzeit überreicht. Damit ist Adrian der erfolgreichste Torschütze des Fußballkreises Westthüringen der vergangenen Saison.

Der ganze Verein ist stolz, einen solchen Top-Stürmer in seinen Reihen zu haben. Wir hoffen, mit Adrian noch viele Jahre erfolgreichen Fußball in Gräfenhain, Ohrdruf und Hohenkirchen feiern zu können. Denn eines ist Gewiss: Einen Mann mit seinen Qualitäten können wir noch nicht in die Fußballer-Rente schicken.